Artikel mit dem Tag "Sprachbildung-Sprachförderung"



Nur Bla-bla-bla?
Pippis Welt 2021 · 12. November 2021
Nach der langen Zeit mit erheblichen Einschränkungen, hatten wir in der KiTa-Kunterbunt für die Eltern wieder einen Platz zum Austausch geschaffen. Wir sind mit einem Tag in der Woche angefangen und ich begleitete auch die Gespräche, sodass nie ein Elternteil alleine an den Tischen stand. Dazu wurde Kaffee und Wasser angeboten. Wir wollten den Kontakt zu den Eltern wiederintensivieren. Unser Anliegen war natürlich, wieder mehr über die Sorgen und Nöte der Eltern um ihre Kinder zu...

Pippis Welt 2019 · 25. Juli 2019
Responsiv, was heißt das? Es ist der nondirektive Kommunikationsstil, der die Kinder einlädt zu sprechen und sich zu äußern. Es braucht einen Erwachsenen, der aufmerksam zuhört und dem Kind zugewandt ist. Signale der Kinder bemerken und darauf reagieren = Responsivität Das Kind braucht den Erwachsenen, um mit ihm eine Beziehung einzugehen. Auf dieser Grundlage kann es sich entwickeln, wachsen, Sprachfreude entwickeln und Kulturgüter erlernen. Sprechen -sich äußern ist angeboren-...